Nachgedacht, Vorgestellt
Hinterlasse einen Kommentar

Schweigen ist Gold

„Spitzenmäßige Aktion“, raunt ein Passant während er an den 90 still stehenden und in sich gekehrten Menschen auf Münsters Stubengassenplatz vorübergeht. Sie alle sind Teil des vom Ärzte gegen Tierversuche initiierten Silent Triangle anlässlich des Internationalen Tages zur Abschaffung der Tierversuche am vergangenen Samstag.

90 Menschen in blauen OP-Kitteln, die Schilder halten wie „Tierversuche abschaffen, weil der Mensch nicht zum Tierarzt geht“ oder „Tierversuche abschaffen, weil der Mensch keine Maus ist“ und ansonsten schweigen. „Ein Wahnsinnserfolg“, sagt Geschäftsführer Claus Kronaus, der selbst in Münster dabei war, im Anschluss an die Veranstaltung. Denn keine Frage: Die Neugier und das Interesse vieler Menschen hat diese besondere Mahnwache geweckt. Viele bleiben stehen, halten die Handys hoch, filmen und fotografieren, nehmen am Infostand Flyer mit, tragen sich in verschiedene Unterschriftenlisten ein, spenden Geld. Die Reaktionen: Durchweg positiv!

Sinn der Aktion? Mit stichhaltigen Argumenten schweigend auf das Leid der Tiere und die Gefahr des Tierversuchs für Menschen aufmerksam machen. Ich selbst engagiere mich in der Ortsgruppe Münster und habe am Samstag die Aktion fotografisch begleitet. Ähnliche Mahnwachen fanden zudem in Tübingen und München statt. In diesen drei Städten gibt es große Affenlabore – die unvorstellbaren Qualen der Primaten sollten mit diesen Aktionen in den Fokus gerückt werden.

Ihr wollt mehr erfahren? Dann schaut euch diese Seiten an:

Facebook/Ärzte-gegen-Tierversuche

Ärzte-gegen-Tierversuche

Ihr wollt euch in der AG Münster engagieren? Dann schreibt mir!

Hier einige Impressionen vom Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche:

In der Zeitschrift „natürlich“, Ausgabe April, haben wir zudem den Tieren eine Stimme gegeben. Hier findet ihr auch ein Interview mit Silke Strittmatter, Diplom-Biologin und Pressesprecherin bei Ärzte gegen Tierversuche:

06-07_Im_Monat_04_17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s