In den Topf geguckt
Hinterlasse einen Kommentar

Kross gebackene Kartoffeln und Rüben

Dieses Gericht ist ganz einfach und schnell gemacht. Perfekt, wenn man mal keine Zeit oder keine Lust zum Kochen hat. 😉 Und verdammt lecker ist es noch dazu. Finde ich jedenfalls…

Für eine Person nimmt man einfach eine sehr große Kartoffel, eine Süßkartoffel und zwei kleine Rote Bete. Mehr oder weniger, je nachdem wie groß der Hunger ist.

Kartoffeln und Rüben waschen, in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen und mit der Gabel Löcher hineinstechen. Nun mit Öl bestreichen, mit Pfeffer (und wer möchte zusätzlich mit scharfem Paprikapulver) würzen, Sesamkörner darübergeben und ab in den Ofen. Etwa 30 Min. bei 200 Grad, und fertig sind herrlich kross gebackene Kartoffeln und Rüben.

Obwohl das Gericht so einfach ist, macht es dank der Farben optisch einiges her: gelbe Kartoffel, orangefarbene Süßkartoffel und dunkelrote Rote Bete. Eine tolle Beilage, wenn Gäste kommen.

kartoffel-batate-rote-bete-aus-dem-ofen-4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s