In den Topf geguckt
Hinterlasse einen Kommentar

Avocado-Salat mit einem Hauch von Frühling

Und hier kommt schon Avocada-Salat-Rezept Nummer 2. Diesmal kombiniert mit Frühlingszwiebeln und Zucchini.

Ihr benötigt:
1 Avocado
1 Zucchini
2 Frühlingszwiebeln
1/2 Bund Petersilie
einige Blättchen Oregano und Rosmarin
2 Limetten
2 EL Albaöl
Salz, Pfeffer

So geht’s:
Avocado halbieren und Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. In Streifen schneiden. Zucchini in Stifte schnippeln. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles zusammengeben, mit Oregano und Rosmarin besprenkeln. Für das Dressing den Limettensaft auspressen und mit dem Öl vermengen. Salzen und pfeffern. Das Dressing zum Salat geben und sofort essen.

Avocado-Zucchini-Frühlingszwiebel-Salat mit Kartoffelpuffern (2)

Avocado-Zucchini-Frühlingszwiebel-Salat mit Kartoffelpuffern (3)

In diesem Fall habe ich den Salat mit Kartoffelpuffern gereicht. Das geht so:
150 g Kartoffeln und 150 g Süßkartoffeln schälen und fein reiben. Ausdrücken und überschüssige Flüssigkeit abgießen. Dann mit 20 g geriebenem Ingwer und 20 g Sesamsamen vermengen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Cayennepfeffer würzen. Pfanne erhitzen, etwas Öl zum Ausbacken hineingeben. Kartoffelmasse in Klecksen in die Pfanne geben und flachdrücken. Von beiden Seiten so lange braten, bis sie braun und etwas kross werden.

Avocado-Zucchini-Frühlingszwiebel-Salat mit Kartoffelpuffern (4)

Einen Kartoffelpuffer auf einen Teller geben, mit dem Salat belegen und einen zweiten Puffer obendrauf legen. Lasst es euch schmecken!

Aber nicht vergessen: Der Salat ist auch ohne Puffer super lecker. Er schmeckt so richtig nach Frühling. Die Sonne scheint auf den Balkon, es ist noch nicht richtig warm, man benötigt noch einen Pulli. Aber diese Luft… so erfüllt von Vogelgezwitscher und in der Ferne spielenden Kindern. Man riecht ihn förmlich, den Frühling. Die Erde, das Gras, das Moos, die ersten Blumen, die zu blühen beginnen. Und dazu der Avocado-Salat, vielleicht mit einem guten Bier. Ein perfekter Spät-Nachmittag, sagen wir, Mitte bis Ende März. Bald ist es soweit. fruehling-smilies-10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s