Auf den Balkon geblickt
Kommentare 4

Der Herbst ist der Frühling des Winters

Für viele Menschen ist der Herbst nur der Übergang von Sommer auf Winter –  mit mieser Stimmung, schlechtem Wetter, Erkältungen, Dunkelheit und Weihnachten noch nicht in Sichtweite.

Doch das ist er auch: Ein sattes Farbenmeer. Fallendes Laub. Strahlend blauer Himmel. Warme Melancholie, die einen überfällt. Frische, klare Luft mit kaltem, dampfendem Atem am Morgen. Wie Henri de Toulouse-Lautrec es sagte: Der Herbst ist der Frühling des Winters. Ich liebe ihn.

Hier einige herbstliche Impressionen von meinem Balkon:

Blumen-Balkon

Blumen-Balkon-2

Blumen-Balkon-4

Blumen-Balkon-9

Amaranth-Fuchsschwanz

Wilder Wein

4 Kommentare

    • Shorts, Top, Flip Flops, die Sonne brennt vom Himmel, der menschenleere Strand breitet sich vor dir aus und die Wellen plätschern. Meinst du das? 😉 Mag ich auch am liebsten! Aber man sollte dem Herbst mehr Wertschätzung entgegenbringen und seine wirklich schönen Momente genießen. 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s