Ausgegangen
Hinterlasse einen Kommentar

Vegane Sushi-Bar in Münster

Er ist da, der dritte vegane Laden in Münster! 🙂 Makimaki sushi green hat Anfang Mai eröffnet, an Tag vier war ich da und hatte meine liebe Freundin Kirsten, die begeisterte Sushi-Esserin ist, im Schlepptau, damit sie mittestet. Da Sushi für mich immer nur roher Fisch bedeutet hat, hab ich nie einen solchen Laden aufgesucht. Gelernt habe ich nun, dass Sushi einfach nur Essig-Reis-Gemisch bedeutet und somit ganz leicht vegetarisch oder vegan sein kann. Und nun also gleich eine rein vegane Sushi-Bar in Münster. Toll!

Das Kurz-Fazit lautet: Das Sushi ist echt lecker und wird frisch vor den Augen der Kunden zubereitet. Aber… zu „meckern“ gibt es auch einiges: Plastikmüll, zu kleine Getränkeauswahl und ziemlich nervige Musik… Was den Plastikmüll angeht, hat das Team schon Besserung gelobt, denn es hat in den ersten Tagen, wie ich von Freunden weiß, so einige Beschwerden bekommen. Kein Wunder, ist den meisten vegan lebenden Menschen doch die Vermeidung von Plastikmüll ebenfalls ein wichtiges Anliegen.

So kam unser Sushi einfach auf einem roten Tablett daher, wie man es in der Kantine hat, um seinen Teller daraufzustellen. Punktabzug für die Optik. Das Sushi lag auf Papier, wurde mit Einmal-Stäbchen gegessen, und für die Sojasauce gab es Aluschälchen, die ebenfalls nach einmaligem Benutzen weggeworfen wurden. Geht gar nicht! Und wer nicht alles aufessen konnte oder gleich für To-Go bestellt hatte, der bekam sein Essen in Plastikschalen verpackt mit nach Hause.

Makimaki schreibt aber bereits auf der Facebook-Seite: „Wir sind gerade dabei ökologische Alternativen zu unseren Plastikboxen zu testen und werden diese so schnell wie möglich einführen.“ Gut so! Auch die Getränkeauswahl soll vergrößert und überarbeitet werden, um auch hier den Punkt Nachhaltigkeit zu berücksichtigen. Zur Musik: Wir empfanden sie als zu laut, was sicher Geschmackssache ist. Während unseres Aufenthalts wurden dann aber plötzlich Schlager gespielt, und das geht nun mal gar nicht! Finden wir jedenfalls 😉

Makimaki-sushi-bar2Jetzt aber zum Positiven: dem Sushi selbst! Ich entschied mich für Supermaki Bento 3, dafür gibt es 11 Röllchen für 6,90 Euro: drei Deep Red Maki mit gebackenen Rote Bete, Avocado, scharfer Sauce und Sesam, drei Sunny Deep Orange Maki mit geraspelter Karotte, Gurke und scharfer Sauce, drei Classic Avocado mit Avocado, süßer Sauce und Sesam sowie zwei Big No Meat Maki mit gebackenem Seitan, Avocado und Spring Sauce (s. Foto). Durchweg ziemlich lecker. Kirsten hatte Supermaki Bento 4 bestehend aus 14 Röllchen für 8,50 Euro und war ebenfalls sehr angetan. „Eine schöne Alternative zu den üblichen Sushi-Bars“, meint sie. Einer ihrer Makis hat mir so richtig gut geschmeckt: Der Creamy Sweet Orange Maki mit gebackener Süßkartoffel, veganem Frischkäse, Gurke und Sesam ist der Hammer!

Beim nächsten Besuch muss ich unbedingt den Sweety Banana Maki mit Banane, Avocado, veganem Frischkäse, karamellisiertem Sirup und Sesam probieren. Das hört sich mal so richtig nett an. 🙂 Wir kommen auf jeden Fall wieder! Und hoffen dann auf richtige Teller, wiederverwertbare Stäbchen und coole Getränke.

Makimaki sushi green
Hammer Straße 63
48155 Münster
Tel. (0251) 74 74 92 01
Täglich 11-22 Uhr, So + Feiertage 13-22 Uhr
sushigreen.de

Makimaki-sushi-bar3

Dass die erste vegane Sushi Bar Europas in Münster ist, stimmt nicht. Zumindest gibt es in Wien Pirata Sushi… Aber wenn Münster die zweite Sushi Bar hätte, wäre das ja auch toll!

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Ausgegangen

von

Wer ich bin? Journalistin - Tierfreundin - Naturbegeisterte - Reisende - Sportlerin - Yogi - begeisterte Köchin. Manchmal auch zweifelnd - traurig - wütend - angesichts des Zustands dieser Welt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s