In den Topf geguckt
Kommentare 2

Guacamole

Hier jetzt noch ein ganz schnelles, ganz tolles Rezept für Guacamole. Die bringe ich gern auf Partys mit. Allerdings mag ich sie so gerne, dass ich sie auch schnell für mich selbst auf den Tisch bringe. Wegen des vielen Knoblauchs muss man dann nur noch darauf achten, dass man nicht anschließend verabredet ist 😉

Guacamole-Avocado-Tomate-Pinienkerne-Peperoni-Knoblauch 2Das braucht ihr:
2 Avocados
4-6 Knoblauchzehen
1 Peperoni
200 ml Sojasahne
Saft einer halben Zitrone
200 g Pinienkerne
Basilikum (ruhig schön viel)
1 Tomate
Pfeffer, Salz

 

Alles klein schneiden, die Tomate ohne die Kerne. Anschließend alles, bis auf die Tomate und die Peperoni, pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Zum Schluss die fein gehackte Tomate und die Peperoni unterheben. Mit frischem Baguette genießen!

Guacamole-Avocado-Tomate-Pinienkerne-Peperoni-Knoblauch

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s